Charity

Charity im Circus

Wir versuchen die Welt Schritt für Schritt zum Besseren zu verändern. Deshalb sind wir immer auf der Suche, nach interessanten Projekten, die eine Verbindung zu unseren Mitarbeitern haben oder einen Berlinbezug. Auf diese Weise lernen wir unsere Stadt und unsere Kollegen noch besser kennen. In den letzten Jahren haben wir Projekte zur Integration finanziert und einen Brunnen für Bully in Gambia gebaut. Beim Brunnebauprojekt kamen 8.000 Euro zusammen. Unser aktuelles Projekt ist die Unterstützung eines Waisenhauses in Bangkok, dem Sparrow Home, das seinerzeit von Julia Stone‘ Mutter gegründet wurde. Julia war Teil unseres Design-Teams und arbeitet freiberuflich in Berlin. Bei dem Projekt werden die derzeit 8 Kinder, die im Sparrow Home leben, für die Dauer eines ganzen Jahres finanziell unterstützt. Hierfür benötigen wir 4.000 Euro. Bitte helft uns, unser Spendenziel zu erreichen. Alle Spenden kommen selbstverständlich vollständig dem Projekt zugute! Unten könnt ihr alles über das Projekt erfahren.

Sparrow Home Bangkok – aktuelles Projekt –

sparrowhomeSparrow Home bietet Kindern, die im Gefängnis geboren wurden, ein Zuhause auf Zeit. Die Kinder, die zwischen 1 und 7 Jahren als sind, wachsen in einer familiären Umgebung auf und die älteren Kinder bekommen außerdem eine Schulausbildung. Wenn ihr spenden wollt, könnt ihr einen Betrag auf unser Spendenkonto überweisen. 100% der Spenden gehen dem Waisenhaus in Bangkok zugute. Natürlich könnt ihr auch einfach bei uns im Hotel oder Hostel vorbeischauen und einen Thaler in unsere Spendenboxen werfen. Wie ihr mögt!

In den nächsten Monaten werden wir einige Spendenaktionen in und um den Circus organiseren und Julia wird das Sparrow Home in Bangkok besuchen. Wir halten euch auf dem Laufenden – also schaut hin- und wieder auf unserem Blog vorbei!

Mehr Infos zum Sparrow Home project.

Kontoinhaber: Becker, Digel, Göppert, Hadfield, Hierath The Circus GbR
IBAN: DE50 1203 0000 1020 2337 87
BIC: BYLADEM1001

From Berlin to Gambia: Wir haben 8.000 Euro gesammelt und einen Brunnen für Bullys Familie in No-Kunda gebaut – Projekt abgeschlossen –

bullyBully war über 7 Jahren einer unserer festen Köche im Fabisch und ist für so manches leckere Gericht verantwortlich. Ein echtes Mitglied der Circus-Familie sozusagen. Als wir von der schlechten Wasserversorgung in Bullys Heimatdorf, No-Kunda in Gambia, erfuhren, haben wir uns sofort entschlossen, zu helfen.

In den ländlichen Gebieten Gambias besitzt nur etwa die Hälfte der Einwohner Zugang zu sauberem Trinkwasser. Die Folge sind zahlreiche Gesundheitsprobleme und eine hohe Säuglingssterblichkeit. Für Bully wurde es von Mal zu Mal schwerer, die Situation in seinem Heimatland zu akzeptieren, wenn er seine Familie besucht hat. Selbst in einem Land zu leben, in dem Wasser im Überfluss vorhanden ist und zusehen zu müssen, wie seine Verwandten nicht wissen, woher sie ihr Trinkwasser bekommen sollten.

Zusammen mit Hand-in-Hand, unserer Partnerorganisation für dieses Projekt, ist es uns gelungen, den Brunnen zu bauen – und darauf sind wir mächtig stolz! Vielen Dank an alle, die gespendet haben! Mehr über dieses wundervolle Wohltätigkeitsprojekt könnt ihr auf unserem blog zu lesen.

Schülerpaten Berlin – Projekt abgeschlossen –

schuelerpatenEin Projekt, das es uns ermöglicht hat uns mehr in unserer Stadt zu engagieren, sind die Schülerpaten. Jan, der damals Concierge in unseren Apartments war, hat uns 2013 auf dieses tolle Projekt aufmerksam gemacht. Der Verein unterstützt den die Bildungschancen und ermöglicht einen multikulturellen Austausch zwischen Kindern mit Migrationshintergrund und den ehrenamtlichen „Paten“. Die Paten sind oft Studenten, aber nicht ausschließlich. Etwa einmal pro Woche treffen sich die Tandems zur Nachhilfe in Deutsch, Mathe und anderen Schulfächern und hin- und wieder unternehmen sie auch Aktivitäten wie Kino, Zoo oder Theater.

Mehr zum Projekt könnt ihr im Interview in unserem C-Magazin lesen.

 

 

Mit dem Circus-Newletter up-to-date bleiben!

Mehr erfahren über unsere Angebote, Veranstaltungen und News rundum den Circus? Hier geht’s zur Anmeldung!

VERFÜGBARKEIT PRÜFEN
Loading